• Authorisierter Saeco Servicepartner - Philips Premium Partner

Aktuelle Infos

Behebung häufiger Fehlermeldungen - Brühgruppe lässt sich nicht entnehmen

| Tipps und Tricks

Das liegt meist daran, dass die Brühgruppe durch öffnen der Tür oder Entnahme vom Satzbehälter nicht in die Grundstellung gefahren ist. Um eine Verletzungsgefahr auszuschließen muss diese sofort stehen bleiben. Kontrollieren Sie die Grundstellung der Brühgruppe durch einen Blick auf die Welle mit dem Punkt auf dieser, Sie muss an dem Neutralpfeil auf der Seitenwand stehen siehe Pfeil auf Bilder.

Ist dies nicht der Fall, so den Satzbehälter einsetzen, Türe schließen und Gerät wieder einschalten, die Brühgruppe sollte jetzt in Grundstellung fahren, warten kurz nach dem fahren, bis sich keine Bewegung mehr hören lässt. Zeigt die Maschine „ Brühgruppe fehlt“ oder „ Brühgruppe einsetzen, dann bitte den Trichter an der Brühgruppe oben in Richtung Maschine drücken bis der Trichter in der Maschine den Mikroschalter der Brühgruppenüberwachung betätigt und den o.g. Vorgang wiederholen.

Zurück

Alle Geräte - Kaffe tröpfelt nur und Heißwasser hat viel Dampfanteil

| Tipps und Tricks

Kaffe tröpfelt nur und Heißwasser hat viel Dampfanteil: Dabei handelt es sich meistens um eine Verkalkung des Gerätes. Solange noch keine...

Weiterlesen

Alle Geräte - Kaffee tröpfelt nur

| Tipps und Tricks

Kaffee tröpfelt nur: Die häufigste Ursache ist eine Verstopfung des oberen Siebes der Brühgruppe. Die Brühgruppe entnehmen und das obere Sie unter...

Weiterlesen